13-tägige begleitete Festtagsreisen inkl. Flug ab/bis Deutschland

Wenn der Winter in Norwegen Einzug hält und glitzernder Schnee die Fjordküste bedeckt, ist der landschaftliche Rahmen für die schönsten Feste des Jahres perfekt. An Bord Ihres Schiffs genießen Sie eine besonders warme, herzliche Atmosphäre und die beschauliche Ruhe, die während der Weihnachtszeit Passagiere und Crew gleichermaßen erfüllt. Festliche Höhepunkte bilden das feierliche Weihnachtsprogramm.
 

Weihnachten & Silvester: lyngenfjord
Nordnorwegen © www.visit-lyngenfjord.com

Reiseverlauf

1. Tag: Hinreise/ Bergen
Anreise nach Bergen per Flugzeug und anschließender Transfer zum Hotel in Bergen.

2. Tag: Weihnachtliches Bergen
Bummeln Sie gemütlich durch die Stadt und erkunden das weihnachtliche Bergen mit seinen geschmückten Orten und traditionellen Bräuchen. Am späten Nachmittag finden Sie sich am Hurtigruten-Anleger ein und gehen an Bord. Um 20:30 Uhr heißt es "Leinen los!"

3. Tag: Ålesund
Stehen Sie früh auf, um die atemberaubende Schönheit des Nordfjords zu bewundern und anschließend ein köstliches Frühstück zu genießen. Beim Passieren des Westkaps erleben Sie einen der wenigen Vorstöße ins offene Meer während der Fahrt. Es geht zwischen Schären und Indeln hindurch, bevor Sie Ålesund erreichen. Jetzt können Sie an Bord bei einem Vortrag alles über das Polarlicht erfahren.

4. Tag: Trondheim
In Trondheim können Sie verschiedene Ausflüge unternehmen, wobei die Stadt einen fast mythischen Hintergund liefert. Am Nachmittag setzen Sie Ihre Fahrt fort und kommen am Leuchtturm Kjeungskjær vorbei, fahren durch den engen Stokksund und kommen in Rørvik an.

Weihnachten & Silvester: hammerfest gillian mcdonald hurtigruten
Hammerfest © Gilian McDonald/ Hurtigruten

5. Tag: Polarkreis und Lofoten
Sie passieren den nördlichen Polarkreis, der die Grenze zur arktischen Zone markiert. Entlang der Küste von Helgeland fahren Sie bis zu den Lofoten, die mit ihren vielen kleinen Fischerdörfern bestechen. Von nun an haben Sie beste Chancen, das Nordlicht zu sehen. Bei der Durchfahrt des Trollfjords lernen Sie etwas über die "Schlacht am Trollfjord" bei frisch zubereiteten Fischfrikadellen.

6. Tag: Tromsø
Hier steht ein längerer Aufenthalt an, sodass Sie genug Zeit haben, an Ausflügen teilzunehmen. Jetzt befindet sich das Schiff auf dem küstenabschnitt, auf dem Sie die höchsten Chancen haben, das Nordlicht zu beobachten. Bei einem Treffen an Deck halten Sie gemeinsam danach Ausschau.

7. Tag: Nordkap
Nachdem Sie morgend kurz in Hammerfest und Havøysund angelegt haben, erreichen Sie Honningsvåg. Danach gelangen Sie ins Kernland der heimischen Sami. Einheimischen Fischer teilen im Winter gern Ihren Fang und Sie können etwas über die Sami lernen.

8. Tag: Kirkenes
Frühaufsteher können einen Blick auf den Vadsø werfen und gleich nach dem Frühstück erreicht das Schiff Kirkenes. Hier können Sie auf Ausflügen den arktischen Winter kennenlernen. Wenn das Schiff wieder gen Süden aufbricht, können Sie Ihr Mittagessen genießen und die arktische Wildnis bewundern. Vielleicht haben Sie auch Lust auf ein Eisbad?

9. Tag: Hammerfest und Tromsø
Mitten in der Nacht legen Sie in Mehamn an, von wo aus Sie auf eine unvergessliche Schneemobil-Tour gehen können. In Honningsvåg können Sie eine Exkursion zum  Nordkap genießen und dabei entlegene Gegenden der Finnmark erkunden. Vor unserem Stopp in Hammerfest wartet an Bord ein „Energiekaffee“ und eine Kurzeinführung zum Thema „Melkøya – nördlichster Erdgasterminal“ auf Sie. In Hammerfest können Sie bei einer Stadtführung eine UNESCO-Welterbestätte besichtigen: die 1854 zu Ehren der ersten genauen Vermessung der Erde errichtete Meridiansäule. Nach einer Fahrt über das offene Meer machen wir kurz am alten Handelsposten von Skjervøy Halt, bevor wir in Tromsø anlegen, das auch als „Tor zu Arktis“ bezeichnet wird.

Weihnachten & Silvester: nordlichter winter stian klo hurtigruten
Nordlichter © Stia Klo/ Hurtigruten

10. Tag: Zauberhafte Inselwelt
Erkunden Sie Vesterålen, bevor das Schiff weiter nach Risøhamn fährt. Sie können an einer Walsafari teilnehmen, bevor es weiter nach Sortland und Stokmarknes geht. Den ganzen Tag über fahren Sie an Inseln vorbei und druch Fjorde hindurch, bevor es am Abend wieder Richtung Festland geht. 

11. Tag: Polarkreis
Die Überquerung des Polarkreises wird mit tradtionellen arktischen Bräuchen an Deck gefeiert und Sie können sich die Felsformation "Sieben Shcwester" anschauen. 

12. Tag: Trondheim und Kristiansund
Falls Sie es auf der Hinfahrt nicht getan haben, haben Sie erneut die Chance, Trondheim und seine fast 1000-jährige Geschichte zu erkunden. Danach fährt das Schiff nach Kristiansund, einer Stadt, die der Fischerei viel zu verdanken hat. Schließlich geht es über das offene Meer nach Molde, der "Stadt der Rosen".

13. Tag: Ausschiffung und Heimreise
Bei Nacht legen Sie den letzten Abschnitt der Reise zurück und können den Vormittag noch damit verbringen, sich an der norwegischen Landschaft und dem winterlichen Meer sattzusehen. An Bord verabschieden Sie sich von der Reiseleitung und den Mitreisenden und treten Ihren Rückflug nach Deutschland an.

Leistungen

  • Flug von Deutschland nach Bergen und zurück
  • Flughafen- und Sicherheitsgebühren sowie Luftverkehrssteuer
  • Hurtigruten Rail & Fly 2. Klasse innerhalb Deutschlands
  • Hurtigruten Seereise Bergen – Kirkenes – Bergen (11 Nächte) in der gebuchten Kabinenkategorie inkl. Vollpension
    eine Übernachtung in Bergen
  • alle Transfers in Bergen
  • Wahl Ihrer Kabinennummer
  • deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Bergen
  • Vorträge an Bord
  • Heiligabend-Gala-Dinner an Bord
  • Tischwasser in Karaffen zu den Mahlzeiten
  • WLAN sowie Kaffee und Tee kostenlos

Hinweise:

  • Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
  • Zuschlag für Flüge ab/bis Österreich und der Schweiz: 90 € pro Person und Strecke
  • Nicht geeignet für Gäste mit eingeschränkter Mobilität

Termine

16.12.2023




Diese Reise wird veranstaltet von unserem Partner: Hurtigruten

Newsletter

Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie zukünftig keine Sparpreis oder Sonderangebote mehr. Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Mehr Infos