Im "Sapmi Nature Camp" können Sie nach dem Konzent des Glampings in einer Eco-Lodge übernachten. Das Camp besteht aus Tipi-ähnlichen Zelten, welche "Lawu" genannt werden.
Insgesamt stehen auf dem Campgelände 5 Zelte, welche Platz für bis zu 10 Gäste bieten.
Der Sami Lennart Pittja ist Gründer und Besitzer und möchte eine persönliche und nachhaltige Möglichkeit der Unterbringung bieten.
Dies spiegelt sich z.B. auch in der Essenszubereitung wider. Alle Mahlzeiten werden vor Ort zubereitet, die Gäste sind eingeladen dabei zu helfen. Fleisch und Fisch werden zum Großteil von seiner Familie selbst gejagt und verarbeitet.

Skandinavien exklusiv: sapmi natur camp anna CBhlund visitsweden
Sapmi Nature Camp © Anna Öhlund / Visitsweden
Ausstattung

Jedes Lawu ist mit einem Doppelbett ausgestattet.
Die Toiletten befinden sich auf dem Campgelände.
Kamin im Zelt
 

In der Nähe

Die Anlage liegt im Weltkulturerbe Laponia,
Skier können vor Ort ausgeliehen werden.

Skandinavien exklusiv: sapmi natur camp pernilla ahlsen visitsweden
Sapmi Nature Camp © Pernilla Ahlsen / Visitsweden
Preise und Verfügbarkeiten

auf Anfrage

Newsletter

Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie zukünftig keine Sparpreis oder Sonderangebote mehr. Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Mehr Infos